Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Verzinsung der Altersguthaben 2020 – 2,0%

Der Bundesrat hat den BVG-Mindestzinssatz für das Jahr 2020 bei 1,0% belassen. Die Verwaltungskommission der PKLK hat – aufgrund des sich abzeichnenden guten Jahresergebnisses 2019 – beschlossen die Altersguthaben ab dem 01. Januar 2020 mit 2,0% zu verzinsen.

Weiter hat die Verwaltungskommission beschlossen, den technischen Zinssatz von 1,50% auf 1,25% zu senken. Dadurch wird den im Jahr 2019 weiter gesunkenen Marktzinsen verantwortungsvoll Rechnung getragen. Diese Massnahme wird den Deckungsgrad senken, weil das Renten-Deckungskapital in der Buchhaltung zu erhöhen ist. Die Senkung des technischen Zinses hat keine Auswirkung auf die Höhe der Leistungen der aktiv Versicherten.