Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Verzinsung Altersguthaben 2019 – 1,0%

Der Bundesrat hat für das Jahr 2019 die Mindest-Verzinsung der BVG-Altersguthaben auf 1,0% festgelegt. Die Verwaltungskommission der PKLK übernimmt diesen Zinssatz.

Die Altersguthaben (obligatorischer und überobligatorischer Teil) der versicherten Personen der PKLK werden ab dem 01. Januar 2019 mit 1,0% p.a. verzinst.

 

Neue Grenzwerte in der beruflichen Vorsorge

Weiter hat der Bundesrat eine Erhöhung der AHV/IV-Renten ab 1. Januar 2019 bekannt gegeben. Entsprechend ändern die Grenzwerte der beruflichen Vorsorge, bzw. der PKLK ab 2019 wie folgt:

Eintrittsschwelle
(massgebender AHV-Lohn)
CHF   21‘150.00 (bisher) CHF  21’330.00
(neu ab 2019)
Koordinationsabzug
(bei 100%-Pensum)
  CHF  28’200.00 (bisher)  CHF 28’440.00
(neu ab 2019)